Am Mittwoch den 17.07.2019 übergaben die Vertreter vom Bulls MTB Cup und  dem RC Herschbroich die bereits  angekündigte Spende von 300 € an das Projekt „ unser Notarzt“ in Adenau. Auch als Dank dafür, dass Dr. Martin Schiffarth und sein Team schon seit vielen Jahren die MTB-Rennen in  Adenau helfend betreuen. Die gemeinnützige Jubiläums- Tombola des Bulls MTB Cup 2019 brachte, trotz zahlreicher Freilose für die Cupstarter, ein gutes Ergebnis, das der RC Herschbroich  e.V.  großzügig aufrundete.  „Wir wollen damit auch ein ganz klares Zeichen für die Region und den Krankenhaus- und Notarzt-Standort Adenau setzen“ so Helmut Jaax, 1. Vorsitzendender des RC Herschbroich, bei seiner Rede im Rahmen der Spendenübergabe.